beschützt sein

Um offen zu sein für positive Impulse und inspirierende Begegnungen ist es manchmal nötig, sich seinen eigenen Persönlichkeitsraum zu sichern und Belastendes nicht allzu nah an sich heranzulassen. Schutz und Abgrenzung vor Energieräubern sind vor allem in sozialen Berufen oft ein Bedürfnis.